Rebecca Donner zu Besuch

Am 15.März war Rebecca Donner bei uns zu Besuch. Die amerikanische Autorin, die von Hans Coppi begleitet wurde, schreibt an einem Roman über die Widerstandskämpferin Mildred Harnack-Fish. In der Schule traf sie auf  Patricia Wockenfuß und Nicolai Losensky, die an einer Publikation über Mildred Harnack mitgearbeitett hatten,die in Kopperation der Peter-A.-Silbermann-Schule mit der Universität Potsdam entstand.

Während der gut anderthalb Stunden wurde fleißig in alten Dokumenten recherchiert, Rebecca Donner fertigte außderdem eine Handskizze an, die zeigt, auf welchem Weg sie mit der Widerstandskämpferin verwandtschaftlich verbunden war.

Wir sind gespannt auf des literarische Ergebnis und wünschen beim Schreiben viel Erfolg!

Christiane Grüner